Jean Carzou

1.100
20. Jahrhundert
Années 50, 60, 70
DELIVERY
From: 44300, Nantes, Frankreich

Change your address to get an accurate estimate of shipping costs.

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquar zu senden, er wird Ihnen gerne Einzelheiten zu diesem Objekt mitteilen.

    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Über die Arbeit:

    "DER HAFEN"
    Tinte, Buntstifte und Aquarell -
    links unten signiert - datiert 1958

    Werkgeschichte: Sammlung Pierre Mazars (Kunstchronist in Figaro) dann nacheinander

    Ein Werk, das von einer sicheren und meisterhaften Linie geprägt ist und für den Stil von Jean Carzou charakteristisch ist. Unter dieser Fülle architektonischer schwarzer Linien offenbart sich "Der Hafen".
    Arbeit in Concarneau. Auf der rechten Seite, im Vordergrund, der 1906 errichtete Glockenturm, der den Eingang zur ummauerten Stadt, der alten ummauerten Stadt, markiert. Die Sonnenuhr der umgebenden Mauer trägt die Aufschrift "Tempus Fugit Velut Umbra", "Die Zeit vergeht wie ein Schatten". Die Boote, die aus starren Rahmen zu bestehen scheinen, ermöglichen es uns, das Meer und moderne Gebäude im Hintergrund zu sehen.

    Über den Künstler:

    Jean Carzou (1907-2000) ist ein Künstler der New School of Paris. Carzou schmiedet seine Praxis als Maler weit weg von jeder Schule.
    Eine auf den ersten Blick erkennbare Bildsprache, die von ihrer Ausbildung zeugt: eine Beherrschung der Perspektive, eine sichere Linie. Nach einer kurzen abstrakten Zeit baut er traumhafte Universen auf, die sich auf die Realität konzentrieren.
    Seine Arbeit wurde von Kritikern und der Öffentlichkeit einstimmig anerkannt und war Gegenstand von Hunderten von Ausstellungen und Retrospektiven in Frankreich und im Ausland. Die Jean Carzou Foundation befindet sich in Manosque.

    Sie möchten mehr Informationen über die Arbeit, über den Künstler: Kontaktieren Sie uns.

    Ref: 75YPVN2RSU

    Style Années 50, 60, 70
    Century 20. Jahrhundert
    Width (cm) 23,5
    Height (cm) 30,5
    Materialien Papier
    Versandzeiten Versandbereit in 1 Werktag
    Ort 44300, Nantes, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    3 Verpflichtungen mit Vertrauen zu kaufen

    Trustpilot & Antikeo Meinungen unserer Kunden: 4.3/5
    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.