SABER DES PFERDJÄGER-OFFIZIERS - Frankreich - 19. Jahrhundert

1.600
19. Jahrhundert
Anderer Stil
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    OFFIZIERSSÄBEL DER JÄGER ZU PFERD
    Frankreich
    19. Jahrhundert
    Stahl, Messing, Leder, Kupfer
    Gesamtlänge: 94,5; Länge der Klinge: 80,5 cm.
    (Alte Restaurierungen)

    Flache Kalotte, rautenförmiger Nietenknopf, langer Schwanz.
    Erweiterter, ziselierter Fugenbogen nahe der Kalotte, der einen rechten Winkel bildet.
    Kreuz, das die Ohrenkissen bildet, in gekrümmten Rauten mit Wappenbündeln.
    Der Zapfen endet in einem facettierten Knopf, der eine Distel darstellt.
    Vollständig mit rotem Kupfer filigraner Griff.
    Klinge mit breitem Absatz und einschneidiger Klinge, Traufe.
    Scheide mit drei Messingbeschlägen, wobei das Leder zwischen zwei Seitenschienen zum Vorschein kommt.
    Zwei Trageringe.

    Ref.: 3653

    Text und Fotos © FCP CORIDON

    Ref: KYQDQUQZ8B

    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.