ANTHROPOMORPHISCHE MASKE Bamileke Bekom Kultur, Kamerun Erste Hälfte des 20. Jahrhunderts

1.800
20. Jahrhundert
Arts Premiers
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.

    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    ANTHROPOMORPHISCHE MASKE
    Kultur Bamileke Bekom, Grünland, Kamerun
    Erste Hälfte des 20. Jahrhunderts
    Knuspriges Patina-Holz
    H.: 32; L.: 24; Dicke: 17 cm

    Hölzerne Gesichtsmaske mit charakteristischen Merkmalen der Bamiléké-Kultur: Nase mit breiten Nasenlöchern, mandelförmige Augen mit Kugelpupillen, C-förmige Ohren, markierte Wangenknochen, hochgezogene Augenbrauenbögen, kurze Stirn und Muschelkopfschmuck. Der halboffene Mund ist mit kleinen Zähnen geschnitzt, die Öffnungen der Ohren sind ebenfalls durchbohrt.

    Provenienz: Ehemalige Sammlung von Renaud Vanuxem.

    Ref: JWCPT0A1ZT

    Stil Arts Premiers
    Jahrhundert 20. Jahrhundert
    Materialien Bois
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    3 Verpflichtungen mit Vertrauen zu kaufen

    Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.3/5
    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.