CAVALIER Syonfolo Culture Sénoufo, Westafrika Erste Hälfte des 20. Jahrhunderts

900
20. Jahrhundert
Arts Premiers
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.

    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    KAVALIER Syonfolo
    Sénoufo-Kultur, Westafrika
    Erste Hälfte des 20. Jahrhunderts
    Holz
    H.: 41; L .: 17; Dicke: 6 cm

    Diese Statuette besteht aus zwei Figuren: Ein Mann mit einem großen Wappen sitzt auf seinem Pferd. Mit der rechten Hand hält er einen Speer. Die Halterung ist mit einem Halfter versehen.

    Bei den Sénoufo heißt die Figur des Reiters Syonfolo, was "Meister des Pferdes" bedeutet. Diese Art von Skulptur wird für Wahrsagungsrituale verwendet. Der Reiter gilt als Prestigeobjekt und bezieht sich auf das Symbol der Genies des Busches.

    Ref: K1I9DLIM72

    Stil Arts Premiers
    Jahrhundert 20. Jahrhundert
    Materialien Bois
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    3 Verpflichtungen mit Vertrauen zu kaufen

    Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.3/5
    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.