Bemalte Rinde, Stammeskunst, Ozeanische Kunst, Ozeanien, traditionelle Malerei, Papua-Neuguinea

Bemalte Rinde, Stammeskunst, Ozeanische Kunst, Ozeanien, traditionelle Malerei, Papua-Neuguinea
Leider ist dieser Gegenstand nicht mehr verfügbar.
Sehen Sie sich nebenstehend eine Auswahl ähnlicher Objekte an.

Artikel zum Verkauf angeboten von

Siehe die Galerie
Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

Bemalte Rinde, die in der Region der Washkuk-Berge in Papua-Neuguinea gesammelt wurde. Diese Malereien auf der Rinde der Sagopalme schmücken die Innenseiten der Dächer und die Giebel der Zeremonienhäuser und stellen auf abstrakte oder figurative Weise Ahnen oder Totempflanzen und -tiere dar. Aneinandergereiht bedecken sie die Decken oder Giebel dieser großen, prestigeträchtigen Häuser. Das Metropolitan Museum of Art in New York zeigt in seiner ständigen Sammlung die vollständige Rekonstruktion eines Hüttendachs, das mit dieser Art von bemalter Rinde verziert ist... Stück Rinde des Sagobaums, natürliche Pigmente und Farbe. Spuren des Gebrauchs. Sockel auf Anfrage möglich. 111 x 34 cm / 220€ inklusive Versandkosten.

Ref: 328C4K2J6L

Stil Primitive Kunst (Malerei aus Ozeanien Stil Primitive Kunst)
Jahrhundert 20. Jahrhundert (Malerei aus Ozeanien Jahrhundert 20. Jahrhundert)
Herkunft Papua-Neuguinea
Breite (cm) 34 cm
Höhe (cm) 111 cm
Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
Ort 22700, louannec, Frankreich
Antikeo Käufergarantie

4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.