Tchokwe Maske, Mwana Pwo, DRC - Shamakutakuta

Von CURIOSITAS
20. Jahrhundert
Primitive Kunst
Artikel zum Verkauf angeboten von
Siehe die Galerie
Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

Maske, die ein weibliches Gesicht darstellt, das große Kraft und schöne Ausdruckskraft freisetzt.
Der Ausdruck wird durch den halboffenen Mund verstärkt, der scharfe Zähne zeigt. Das Gesicht ist mit Skarifikationen verziert und die Stirn trägt das klassische Tchokwe-Kreuz.
Die Ohren tragen immer noch Ohrringe aus spiralförmig gefaltetem Metall (Reste von rotem Pigment auf den Ohrringen).
Diese Art der weiblichen Gesichtsmaske heißt "Mwana Pwo".
Diese wunderschön gefertigte Maske kann einem der größten Tchokwe-Bildhauer von Kasai zugeschrieben werden: SHAMAKUTAKUTA aus dem Gebiet von Tshikapa. Es ist ziemlich selten, einem Künstler in der traditionellen afrikanischen Kunst ein Werk zuschreiben zu können.
Holz, Metall, rotes Pigment.
H: 19 cm
Tchokwe Leute, Tshikapa Territorium, Demokratische Republik Kongo.
Künstler: Shamakutakuta
Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts.
Provenienz: - ehemalige belgische Privatsammlung
- Beispiel: Patric Claes
Verkauft mit seiner Basis

Ref: CO3MOZ9HPM

Stil Primitive Kunst
Jahrhundert 20. Jahrhundert
Künstler Tchokwe - Shamakutakuta
Höhe (cm) 19 cm
Material(ien) Holz
Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
Ort 69620, Ternand, Frankreich

Antikeo Käufergarantie

4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.5 / 5

Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten informiert

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.