PULVERBIRNE Nordafrika Ende des XIX. - Anfang des XX. Jahrhunderts

280
19. Jahrhundert
Primitive Kunst
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    BIRNENPULVER
    Nordafrika
    Ende des 19. Jahrhunderts - Anfang des 20. Jahrhunderts
    Koloquint und Silbermetall
    H: 16; B.: 5 cm

    Hergestellt aus einer ausgehöhlten Kolozynthe mit einem satten silbernen Metallrahmen mit kleinem Sockel, verfügt diese Pulverbirne auch über ein eingraviertes Dekor aus geometrischen Linien und Sternen. Sein Stopper ist an einer feinmaschigen Kette befestigt. Es wird von acht runden Cabochons mit floralen Motiven unterbrochen, die auf dem Körper angeordnet sind.

    Ref: 7ZV7Y290W6

    Stil Primitive Kunst (Objekte der Neugier Stil Primitive Kunst)
    Jahrhundert 19. Jahrhundert (Objekte der Neugier Jahrhundert 19. Jahrhundert)
    Material(ien) Bambus 
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Trustpilot & Antikeo

    Die Meinungen unserer Kunden:

    trustpilot score4.7 / 5


    Newsletter

    Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten informiert

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.