PULVERBIRNE Beliebtes Werk aus dem frühen 19. Jahrhundert Kokos und Zinn

720
19. Jahrhundert
Empire, Consulat
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.

    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    BIRNENPULVER
    Populäres Werk vom Anfang des 19. Jahrhunderts
    Kokos und Dose
    Lange. : Ungefähr 13 cm
    (die Kappe fehlt)

    Birnenpulver aus einer ausgehöhlten Kokosnuss, fein graviert und ehemals vergoldet, mit Zinnrahmen. Der Schnabel bildet den Mund der anthropomorphen, fast grotesken, plastischen Figur, deren Augen ebenfalls aus appliziertem Zinn sind. Der Bauch ist mit einer animierten Szene von zwei Figuren beschnitzt, die in einem ovalen Medaillon eingeschlossen sind: Napoleon trägt den Dreispitz und ein anderer Mann kniet zu seinen Füßen, darunter ein Adler mit in die Luft ausgestreckten Flügeln. Auf der Rückseite ist ein zweites Medaillon eingraviert, das die Profile Napoleons und der gekrönten Josephine darstellt.

    Ref: FTBGAX40DW

    Stil Empire, Consulat
    Jahrhundert 19. Jahrhundert
    Materialien Bois
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    3 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kauf

    Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.3/5
    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.