Lwalwa-Maske - Demokratische Republik Kongo

Von CURIOSITAS
1.200
In Stock
Guter Zustand
Arts Primitifs
20. Jahrhundert
Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquar zu senden, er wird Ihnen gerne Einzelheiten zu diesem Objekt mitteilen.

Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

Maske mit einem fein geformten Gesicht, die Augen sind rechteckig auf beiden Seiten einer kräftigen Nase, die an den Schnabel und die Männlichkeit eines Vogels erinnert. Die Originalität dieser Maske kommt von ihrem bedrohlichen Mund mit scharfen Zähnen. Welches ist ungewöhnlich.
Der Kopfschmuck ist stilisiert und stellenweise mit kleinen weißen Punkten versehen.
Es ist eine klassische Initiationsmaske vom Typ "Mvondo".
Lwalwa Leute, Luiza Territorium, Demokratische Republik Kongo
Restaurierung im unteren Teil (siehe Foto).
Helles Holz, Pigment.
H: 27 cm
Provenienz: 1972 von Patric Claes bei der katholischen Mission von Luambo vor Ort gesammelt.
Verkauft mit seiner Basis

Ref: L5T2OLXSWP

Style Arts Primitifs
Century 20. Jahrhundert
Height (cm) 27 cm
Materialien Bois
Versandkosten 18
Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
Ort 69620, Ternand, France

Antikeo Käufergarantie

4 Verpflichtungen mit Vertrauen zu kaufen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.