Galerie La Vigne du Colombier

#Antike Möbel #Dekorative Objekte #Malerei

Ein paar Worte zu unserer Galerie

La Vigne du Colombier

La Vigne du Colombier, ein Antiquitätengeschäft, wurde 1970 von Jean Claude Lafosse in Pontaubert, einem kleinen Dorf in der Yonne zwischen Avallon und Vézelay, gegründet. JC Lafosse absolvierte 1929 die Boulle-Schule
Bevor sie sich Burgund anschloss, war das erste Geschäft im 18. Jahrhundert (kurz nach dem Krieg) in Paris, dann waren es die Flohmärkte von Vernaison und Biron.
2009, nach seinem Tod in seinem Geschäft im Alter von 96 Jahren, übernahmen sein Sohn Michel und sein Enkel Bruno Lafosse den Rest der Tätigkeit, nicht mehr in der Yonne, sondern nur noch auf Antiquitätenmessen und Flohmärkten.
Bruno Lafosse ist seit 2020 Geschäftsführer der SARL La Vigne du Colombier

Unsere Kontaktdaten

Bruno et Michel LAFOSSE

Telefonnummer anzeigen

6 Avenue de Montespan 75116, Paris 16e Arrondissement France
(Antiquitätenhändler de Paris)
Parle   Englisch , Französisch

Eine Auswahl unserer Objekte

Weiter Ihre Entdeckung

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.