Paar Fô-Hunde in grüner und ockerfarbener Keramik-Räucherstäbchenhalter Ming-Dynastie

17. Jahrhundert
Arts Asiatiques
Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

Paar Keramik-Fô-Hunde, die Räucherstäbchenhalter bilden. Emaillierter Ocker, grün und aubergine, auf einem durchbrochenen Sockel sitzend dargestellt, jeder mit einer Kugel im Mund, die Mähne zusammengerollt. China, Ming-Dynastie, 17. Jahrhundert.

Maße:
Höhe: 19cm
Tiefe: 13 cm
Breite: 8 cm

Auf Fô-Hunden:
Die Hunde / Löwen von Fô wurden vor die Eingänge von Häusern oder öffentlichen Gebäuden gestellt, um die Orte vor bösen Geistern zu schützen

Ref: B3EXYVH4HI

Stil Arts Asiatiques
Jahrhundert 17. Jahrhundert
Breite (cm) 8
Höhe (cm) 19
Tiefe (cm) 13
Material(ien) Terre cuite, Émail
Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
Ort 75018, Paris, Frankreich

Antikeo Käufergarantie

3 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kauf

Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.3/5
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.