Louis XV-Kommode mit Intarsien aus dem 18. Jahrhundert

18. Jahrhundert
Louis XV-Stil
LIEFERUNG
Von: 44810, Héric, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Kleine Louis XV-Kommode mit geschwungener Front und Seiten aus Palisanderfurnier und Intarsien sowie verschiedenen getönten Hölzern, mit Blumendekor. Tischplatte aus königlichem rotem Marmor.
    Es öffnet sich mit 2 Schubladen ohne Querstangen und ruht auf gewölbten Beinen; die vorderen sind mit bronzenen Sabots ausgestattet.
    Schlüssellöcher, Stürze und Schürzenmuster sind ebenfalls aus vergoldeter Bronze.
    Aus der Zeit Ludwigs XV. trägt es den Stempel „Pierre WATTELIN“, geboren 1719 und erhielt 1757 den Meistertitel.
    Perfekter Zustand nach der Restaurierung, dem Abbeizen, Entfernen und Reinigen der Bronzen sowie der Patina, die in unserer Werkstatt gewachst wurde.
    Breite. hinten 97cm – Breite. vor 80cm
    Lehrer. Mitte 50cm – Prof. Seiten 46cm
    Höhe 88cm
    Referenz 444 P

    Ref: NEKK9WI0AC

    Bedingungen Wie neu
    Stil Louis XV-Stil (Antike Kommoden Stil Louis XV-Stil)
    Jahrhundert 18. Jahrhundert (Antike Kommoden Jahrhundert 18. Jahrhundert)
    Herkunft France
    Künstler Pierre Wattelin
    Breite (cm) 97
    Höhe (cm) 88
    Tiefe (cm) 50
    Material(ien) Palisander, Marmor, Vergoldete Bronze
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 44810, Héric, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.