Porzellan-Serviceteil aus dem 19. Jahrhundert. Charles Pillivuyt

19. Jahrhundert
Second Empire
Artikel zum Verkauf angeboten von
Siehe die Galerie
Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

Porzellanserviceteil mit Goldmonogramm "LT". Frankreich, Charles Pillivuyt, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Unten markiert

Das Charles Pillivuyt-Haus wurde 1818 in Foëcy von Jean Louis Richard Pillivuyt gegründet, der eine kleine Ziegelei kaufte und in eine Porzellanfabrik umwandelte. Und 1823 erhielt sein Porzellan auf einer Ausstellung in New York seine erste Medaille. 1847 eröffnete sein ältester Sohn Charles das erste Geschäft in der Pariser Rue de Paradis. Dann baute Charles Pillivuyt 1854 eine zweite Fabrik in der Nachbarstadt Mehun-sur-Yèvre. Das Haus wird 1855 auf der Weltausstellung seine erste Goldmedaille erhalten. Das Unternehmen Pillivuyt gedeiht jedes Jahr und gewinnt Preise und Medaillen bei Ausstellungen auf der ganzen Welt. Der Ruf des Unternehmens wuchs international und bald wurde die Marke Pillivuyt zur Wahl vieler königlicher Häuser. Die Porzellanfabrik wird 1862 auch an der Weltausstellung in London teilnehmen. Auf der Weltausstellung in Paris im Jahr 1867 werden sie eine neue Goldmedaille gewinnen.

1 ovale Schale - 60 cm x 21 cm
1 ovale Schale - 39 cm x 27 cm.
6 Suppenteller - Durchmesser 23,5 cm.
In einem perfekten Zustand
Preis - 280 Euro ohne Lieferung.
Lieferung in sicherer Verpackung.

Für den Versand nach Europa und in den Rest der Welt kontaktieren Sie uns bitte, danke. Für den Versand nach Europa und in den Rest der Welt kontaktieren Sie uns bitte, danke.

Ref: ZFL732T2P2

Stil Second Empire
Jahrhundert 19. Jahrhundert
Künstler Charles Pillivuyt
Herstellung / Marke Charles Pillivuyt
Gewicht (Kg) 5
Material(ien) Porzellan
Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
Ort 85260, L'Herbergement, Frankreich

Antikeo Käufergarantie

4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

Trustpilot & Antikeo Die Meinungen unserer Kunden: 4.5 / 5

Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten informiert

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.