Sehr schöne hohle, gewellte Porzellanschale mit blauem und rotem Dekor, Imari Japan, Ende des 18. Jahrhunderts

18. Jahrhundert
Asiatische Künste
LIEFERUNG
Von: 12240, RIEUPEYROUX, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Hier ist ein wunderschönes Stück von guter Größe: diese große japanische, gewellte Hohlschale aus dem 18. Jahrhundert, hergestellt von Imari, mit einem bemerkenswerten stilisierten Dekor aus roten Blumen und auf einem intensiv blauen Hintergrund. In perfektem Originalzustand ist dieses Stück sehr dekorativ und aufgrund seiner Größe von gewissem Interesse, die Verzierung mit komplizierten Kartuschen, unterbrochen von einem üppigen und sehr meisterhaften Dekor. Dieses wunderschöne Stück stammt meiner Meinung nach aus Asien, ich glaube, es wurde früher importiert, wie viele schöne Stücke, die dafür bestimmt waren West war begeistert von den Produktionen, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts entstanden, insbesondere von der „Compagnie des Indes“, wo viele Stücke unter der Herrschaft Ludwigs XV. zur Dekoration im Barockstil umgeleitet wurden, eine offensichtliche Tatsache, wo diese Schöne Stücke passen perfekt in eine klassische Einrichtung, jetzt können sie ein punktuelles Element der hochmodernen Einrichtung sein, in der sie genauso gut eine Rolle spielen

    Ref: MP3WQ9MSQT

    Bedingungen Sehr guter Zustand
    Stil Asiatische Künste (Teller, Porzellanservice Stil Asiatische Künste)
    Jahrhundert 18. Jahrhundert (Teller, Porzellanservice Jahrhundert 18. Jahrhundert)
    Herkunft Japan
    Künstler ?
    Höhe (cm) 4cm
    Durchmesser (cm) 33cm
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 12240, RIEUPEYROUX, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.