Nuchu-Statue, Kuna-Volk, Panama

480
20. Jahrhundert
Primitive Kunst
LIEFERUNG
Von: 69620, Ternand, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Statue mit einer Figur, die mit den Armen an der Seite steht. Das rechteckige Gesicht ist einfach mit einem Mund, der nur angedeutet ist. Die Augen sind mit blauen Perlen verziert. Die Arkaden sind gut ausgeprägt, ebenso wie die Nase, die übergroß ist. Es sind noch rote Pigmente vorhanden, die das Gesicht verschönern. Die Figur trägt eine Kette aus gelben Perlen um den Hals. Diese Statuen, die "Nuchus" genannt wurden, hatten eine medizinische Funktion. Sie waren nämlich in jedem Haus zu finden, senkrecht aufgestellt in einer Kiste. Jedes Mitglied des Haushalts wurde durch einen oder mehrere "Nuchus" repräsentiert. Bei Problemen ergriff der Heiler eine Statue und führte Beschwörungsformeln durch, um die heilenden Geister zu rufen.
    Wir haben hier ein typisches Exemplar dieses Stils, schlicht und elegant.
    Holz, Perlen, Pigmente.
    Gebrauchsspuren und leichte Fehlstellen. H: 34,5 cm
    Volk der Kuna,San Blas Archipel, Panama.
    Mitte des 20. Jahrhunderts
    Herkunft: Galerie Justin Barthels (1934-2021), Maastricht

    Ref: 496IFQVOK3

    Bedingungen Guter Zustand
    Stil Primitive Kunst (Stammeskunst aus Zentralamerika und Südamerika Stil Primitive Kunst)
    Jahrhundert 20. Jahrhundert (Stammeskunst aus Zentralamerika und Südamerika Jahrhundert 20. Jahrhundert)
    Herkunft Panama
    Höhe (cm) 34,5 cm
    Material(ien) Holz
    Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
    Ort 69620, Ternand, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.