Alfred Ély-Monbet - Holzskulptur - Wasserträger - Bretagne

250
20. Jahrhundert
Jugendstil
LIEFERUNG
Von: 92130, Issy les Moulineaux, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Alfred Ély-Monbet (1879-1915)

    Wasserträger
    Nussbaumskulptur auf der Basis signiert und befindet sich in Caurel
    Höhe: 29,5 cm
    Breite: 10,5 cm

    Nach einer Ausbildung in der Tischlerwerkstatt seines Vaters eröffnet Alfred Ély-Monbet 1906 das Atelier de Saint-Guénolé in Caurel (Côtes-d'Armor). 1907 stellte er seine neue Produktion von Möbeln und Objekten auf einem Kongress der Breton Regionalist Union (URB) aus. Von nun an leitet er die Sektion Bildende Kunst der URB.
    Manche sehen in Ely-Monbets Inszenierung ein Gegenstück zur Schule von Nancy, insbesondere Möbel von Louis Majorelle, wodurch eine Art bretonische Version des Jugendstils entsteht.
    Andere halten ihn für den Vorläufer der Seiz Breur-Bewegung. Jules-Charles Le Bozec, Bildhauer der Gruppe, war einer der Schüler von Ély-Monbet.
    Er starb am 22. April 1915 in Boezinge bei Ypern im Kampf an der Spitze seines Bataillons.

    Ref: CN6HTMOTFU

    Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
    Ort 92130, Issy les Moulineaux, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Trustpilot & Antikeo

    Die Meinungen unserer Kunden:

    trustpilot score4.6 / 5


    Newsletter

    Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten informiert

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.
    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.