Zingg Jules 1882-1942 Aquarell

3.800
19. Jahrhundert
Moderne Kunst
LIEFERUNG
Von: 81500, LAVAUR, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Machen Sie ein Angebot zu diesem Artikel!

    Sie können einen niedrigeren Preis anbieten, wenn er zu hoch erscheint. Unser Antiquar kann es dann bewerten und Ihnen eine Rückgabe geben.

    Kontaktieren Sie unseren Antiquitätenhändler!

    Zögern Sie nicht, eine Nachricht an unseren Antiquitätenhändler zu senden, er wird Ihnen gerne weitere Details zu diesem Artikel geben.

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Jules-Émile ZINGG (1882 - 1942)
    Nach einem Jahr an der School of Fine Arts in Besançon erhielt er ein Reisestipendium seiner Heimatstadt. An der Ecole des Beaux-Arts in Paris im Atelier von Fernand Cormon zugelassen, ragte er dort heraus. 1911 gewann er den zweiten Preis in Rom. Er stellte zuerst Landschaften, sein Lieblingsthema, im Salon des Artistes Français aus, dann bei den Indépendants, im Salon d'Automne und dann in den Tuilerien.

    1918 stellte er in der Galerie Druet in Paris aus, wo er in Perros-Guirrec Maurice Denis und Paul Sérusier traf.
    Aquarell
    unten rechts signiert
    Maße: 50 x 65 cm
    Rahmen (gut gerahmt): 72 x 86 cm

    Ref: RZ5B3GLDRI

    Stil Moderne Kunst (Meeresmalereien Stil Moderne Kunst)
    Jahrhundert 19. Jahrhundert (Meeresmalereien Jahrhundert 19. Jahrhundert)
    Künstler Jules-Émile ZINGG
    Material(ien)
    Versandzeiten Versandbereit in 4-7 Werktagen
    Ort 81500, LAVAUR, Frankreich

    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Trustpilot & Antikeo

    Die Meinungen unserer Kunden:

    trustpilot score4.6 / 5


    Newsletter

    Bleiben Sie über unsere Neuigkeiten informiert

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.