DOLCHE genannt Kindjal - Kaukasus, Nord-Dagestan - 19. Jahrhundert

5.200
19. Jahrhundert
Orientalismus
LIEFERUNG
Von: 93400, Saint-Ouen, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    PIGNARD namens Kindjal
    Kaukasus, Nord-Dagestan
    19. Jahrhundert
    Marines Elfenbein, Horn, Eisen, Damaststahl, Gold und Stoff.
    Gesamtlänge: 62 cm; Klingenlänge: 45 cm

    Gebogener Griff mit zwei Plättchen aus dreifach vernietetem, braunem Marine-Elfenbein und Horn. Zwei der Nieten sind mit einer polylobierten Eisenrosette mit konischen Cabochons, die mit Goldfilets eingelegt sind, besetzt.

    Die zweischneidige Klinge aus Damaststahl mit drei mittleren Rillen ist an der Ferse mit sechs Kartuschen mit Goldintarsien aus Blattwerk verziert - an der mit vier Kartuschen versehenen Seite ist die Ferse zweimal gepunzt.

    Mit braunem Leder überzogene Holzscheide mit zwei eisernen Beschlägen, deren Vorderteile von goldgeprägten Damaszener-Blumensträußen zentriert und von goldgeprägten Blattwerkfriesen umgeben sind. Wimpel mit festem Aufhängering, Drücker mit Kreisel.

    Diese Dolche waren Waffen für Männer, aber auch Prunkstücke.

    Text und Fotos © FCP CORIDON

    Ref.LP: 3696

    Ref: QHTGVWHGBL

    Bedingungen Guter Zustand
    Stil Orientalismus (Schwerter, Klingenwaffen Stil Orientalismus)
    Jahrhundert 19. Jahrhundert (Schwerter, Klingenwaffen Jahrhundert 19. Jahrhundert)
    Herkunft Russland
    Versandzeiten Versandbereit in 2-3 Werktagen
    Ort 93400, Saint-Ouen, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.