Öl auf Papier "Winter in Aubervilliers" von Raymond BESSE

1.600
20. Jahrhundert
Anderer Stil
LIEFERUNG
Von: 75006, PARIS 6E ARRONDISSEMENT, Frankreich

Ändern Sie Ihre Adresse, um eine genaue Versandschätzung zu erhalten

    Artikel zum Verkauf angeboten von

    Siehe die Galerie
    Diese Beschreibung wurde übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen

    Raymond Besse ist ein französischer Maler und Illustrator. Er wuchs in Berry auf, wo er bis 1930 arbeitete. Ab 1916 ließ er sich in Paris nieder, wo er 1923 mit Bœuf gras in Issoudun im Salon des Artistes Indépendants ausstellte. 1924 war er auf der Tokyo International Exhibition vertreten. Er stellte auch in Ostende aus. In Paris stellte er von 1926 bis 1931 und im Herbst von 1926 bis 1943 recht regelmäßig auf den Salons des Tuileries aus.

    Er beteiligte sich an der von der Stadt herausgegebenen Illustration von Paris 43 mit drei Zeichnungen, die den Text von Léon-Paul Fargue Les Saisons de Paris begleiten. Er illustrierte mit zwölf Kompositionen Le Voyage en banlieue (Saint-Ouen) von Bataille-Henri.
    Er malte Landschaften in vielen Regionen von Frankreich: Issoudun Region, den Banken des Loing, der Aisne, usw., aber er war vor allem auf die malerischen Aspekte von Paris gewidmet und seine Umgebung, alten Viertel, die Zone, die Seine, die Kanäle .

    Ref: SK6KU0G5UO

    Bedingungen Sehr guter Zustand
    Stil Anderer Stil (Landschaftsbilder Stil Anderer Stil)
    Jahrhundert 20. Jahrhundert (Landschaftsbilder Jahrhundert 20. Jahrhundert)
    Künstler Raymond BESSE
    Länge (cm) 59
    Höhe (cm) 66,5
    Material(ien) Öl auf Pappe
    Versandzeiten Versandbereit in 8-15 Werktagen
    Ort 75006, PARIS 6E ARRONDISSEMENT, Frankreich
    Antikeo Käufergarantie

    4 Verpflichtungen zum vertrauensvollen Kaufitemprop

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, akzeptieren Sie deren Nutzung.